Ankara Metro

Ankara, die Hauptstadt der Türkei, hat ihr eigenes U-Bahn Rapid Transist System, das Ankara Metro (Ankara Metrosu in Türkisch). Das System hat zwei U-Bahnlinien: die Ankara Metro und Ankaray, mit einer Gesamtlänge von 23,4 km. Ankara U-Bahn ist der Nord-Süd Eisenbahnverkehr während Ankaray als die West-Ost Stadtbahn gilt. Beide Linien gehören der Ankara Verwaltung und werden auch von dieser betrieben.

Dieses System wird auch durch ein S-Bahn-System namens Ankara banliyö Treni ergänzt.

This system is also complemented by a suburban rail system called Ankara Banliyö Treni.

  • Bekannt als: Metrosu
  • Linien:2 konstruierten Linien, 3 Linien im Bau
  • Stationen: 23 in Betrieb, 32 im Bau
  • Passagiere/Tag: 175000(Ankaray) und 135000(Ankara Metro)
  • Eröffnung: 1996
  • Offizielle Webseite: www.ankarametrosu.com.tr

Linien und Stationen

Die meisten Stationen des Ankara Metros und der Ankaray Linie sind unterirdisch. Sie kreuzen sich an der Kizilay Station.

Die Ankaray Linie verläuft zwischen dem Intercity Bus Terminal und Dikimevi. Sie ist 8,7 Kilometer lang und hat 11 Stationen:

Dikimevi, Kurtuluş, Kolej, Kizilay, Demirtepe, Maltepe, Tandoğan, Beşevler, Bahçelievler, Emek, Asti.

Die Ankara U-Bahnlinie verläuft zwischen dem Stadtzentrum und Batikent im Nordwesten. Sie ist 14,7 Kilometer lang und hat 12 Stationen:
Kizilay, Sihhiye, Ulus, Kültür Merkezi, Akköprü, İvedik, Yenimahalle, Demetevler, Hastane, Macunköy, Ostim, Batıkent.

Ankara metro

Drei weitere U-Bahnlinien sind derzeit im Bau. Diese Linien werden wahrscheinlich im Juni 2014 eröffnet.

Ulus-Kecioren Linie, die 7,9 Kilometer lang sein wird und sechs Stationen haben wird.

Batikent-Sincan Linie, die 18 Kilometer Länge und 11 Stationen hat.

Kizilay zu Cayyolu Linie, die 18 km lang ist und aus 16 neuen Stationen besteht.

Die TBMM-Dikmen Linie ist auch geplant, um die Südseite der Stadt zu dienen und sie wird 4,8 km lang sein und 5 Stationen beinhalten.

Wenn Ankaras Metro fertig errichtet ist, wird das Netz eine Kapazität von ca. 60.000 Passagiere pro Stunde und Richtung haben

Fahrplan und Frequenz

Die Fahrzeiten sind von 6.00 bis 24.00 Uhr. Die U-Bahn Fahrpläne müssen manchmal aufgrund von Verzögerungen aktualisiert werden. Manche Züge müssen sogar an den Bahnhöfen warten, um sich dem Zeitplan rightig anzupassen.

Verbindung zum Flughafen

Ulus und ASTI Linien benutzen um zum Flughafen zu kommen. Aufgrund der momentanen U-Bahn Bauarbeiten an der ASTI, ist die Ulus Linie bequemer. Ein Taxi kostet ca. 15 bis 20 Lire von dort.

Tarife und Tickets

Elektronische Bus Tickets gelten auch für das Ankara Metro. Elektronische Karten (Multi-verwenden Magnetkarten) und die Routenkarte kann man an jeder U-Bahn Station bekommen. Der Preis der Grundfahrkarte beträgt 2 Dollar. 50 Cent für Senioren und Menschen mit Behinderungen.

  • 2-Fahrt Karten kosten 3,50 TL
  • 3-Fahrt Karten kosten 5,25 TL
  • 5-Fahrt Karten kosten 8,75 TL
  • 10-Fahrt Karten kosten 17.50TL
  • 20-Fahrt Karten kosten 35.00 TL
  • .

Sie können innerhalb von 45 Minuten zwischen den Buslinien und U-Bahn umsteigen, wenn sie zusätzlich 0,59 TL bezahlen.
Die Ankara U-Bahn hat Inspektoren die Sie mit Geldstrafen bußen, wenn Sie vor dem betreten des Zuges kein Ticket gekauft haben.

Bahntickets können mit Kredit- / Debitkarte oder Wechselgeld an jedem Metro Fahrkartenautomaten (TVM) erworben werden.

Kuriositäten

Man darf sich auf dem Ankara Metro nicht küssen oder sonstige Liebwürdigkeiten darstellen.

This post is also available in: Englisch Französisch Spanisch